Pre-Treatmentmaker IV Vorbehandlungs-Automat


Pre-Treatmentmaker IV Vorbehandlungs-Automat

Artikel-Nr.: BR-GT-ZSCH803481G1
Pre-Treatmentmaker IV Vorbehandlungs-Automat
Pre-Treatmentmaker IV Vorbehandlungs-Automat
Pre-Treatmentmaker IV Vorbehandlungs-Automat
Pre-Treatmentmaker IV Vorbehandlungs-Automat
4.650,00
Preis inkl. 19 %  MWSt.
+  Versandkosten



PRETREATmaker IV

Der PRETREATmaker IV ist ein automatisches High-End Vorbehandlungssystem für den professionellen Anwenderund eine konsequente Weiterentwicklung des weltweit erfolgreichen PRETREATmaker III.

Als Neuheit verfügt der PRETREATmaker IV über einen modernen Schrittmotor. Das Gerät besitzt insgesamt 4 Düsen die individuell an- bzw. abgestellt werden können. Die maximal zu besprühende Fläche beträgt 40 cm in der Breite und 60 cm in der Länge. Die Breite ist regulierbar durch zu- bzw. abschalten der 4 Düsen. Dadurch ist eine minimale Breite von 12 cm möglich, ideal für Brustlogos. Die Länge kann in 2 cm Intervallen eingestellt werden. Das Besprühen wird uni-/bidirektional möglich sein um für alle Anwender die beste Einstellung zu ermöglichen.

Innerhalb der Carriage wurde ein weiterer Filter verbaut, dieser ermöglicht das Abfangen von Verunreinigungen aus den Schläuchen und der Pumpe. Dies gewährt eine saubere Düse ohne Verstopfung durch Ablagerungen vom System. Die Laufschienen der Schublade des PRETREATmaker IV sind serienmäßig mit einem verbesserten Schutzsystem ausgestattet

Neu ist auch, dass ab sofort mittels einem Umschaltventil standardmäßig 2 Precoating Flüssigkeiten angeschlossen werden können. Ein weiterer Umschalter ermöglicht das Reinigen der Precoating-Pumpe inkl. Schlauchsystem mit Reinigungsflüssigkeit. Dazu gibt es auch eine automatische Reinigungsfunktion im Menü.

Die Laufschienen der Schublade des PRETREATmaker IV sind serienmäßig mit einem verbesserten Schutzsystem ausgestattet.

Eine weitere Erneuerung ist die optional erhältliche Wage, die am System angeschlossen werden kann um den Auftrag in Gramm im Display in Echtzeit nachzuvollziehen. Dadurch ist es möglich zu erkennen ob die Düsen und das System richtig arbeiten. Zusätzlich ist eine Anzeige im Display freigeschaltet die niedrige Füllstande des Precoating-Behälters anzeigt.

Eine Besonderheit am neuer PRETREATmaker IV ist die Serielle Schnittstelle um Daten zu empfangen. Das heißt, dass Gerät kann programmiert werden, direkt vom Auftragssystem oder als Ausdruck über einen Barcode mittels einem Barcode Scanners. Diese Funktion ist optional erhältlich und in alle Programmabläufe integrierbar. Mittels dieser Daten können Sprüheinstellungen hinterlegt werden und der Produktionsablauf wird vereinfacht und beschleunigt. Der PRETREATmaker IV lässt sich somit ohne viel Einarbeitungszeit auch von ungeschultem Personal bedienen.

Selbstverständlich ist auch im PRETREATmaker IV wieder unsere bewährte automatische Reinigungsintervalloption eingebaut. Diese verhindert das Eintrocknen der Düse im täglichen Betrieb. Auch das Spülen der Düse mit Reinigungsmittel oder Wasser beschränkt sich wie bei unserem PRETREATmaker III nur auf die letzten 10 cm Schlauch vor der Düse und nicht auf das gesamte Schlauchsystem. Diese Funktion spart Vorbehandlungsflüssigkeit ein.

Die Tankbehälter im PRETREATmaker IV: 1x 10 Liter Precoating, 1x 5 Liter Precoating, 1x 5 Liter für Reinigungsflüssigkeit, 1x 5 Liter Abwassertank

TECHNISCHE DATEN

  • Sprühfläche: B 40 cm x L 60 cm
  • 4 Düsen und in der Breite einstellbar
  • Länge einstellbar in 2 cm Intervallen
  • Uni- / bidirektional Sprührichtung
  • Sprühmethode:
  • Düsen bewegen sich über den Tisch (innen)
  • Düsenmaterial Messing / Edelstahl
  • Touchpad-Display
  • 5 Speicherfunktionen
  • Schrittmotor
  • Bestimmung der Auftragsmenge Geschwindigkeit
  • Carriage Geschwindigkeitsstufen (Einstellungen) 25
  • zwei Pumpen
  • Anzahl / Größe Tanks 1x 10 L / 3x 5 L
  • Autom. Düsenreinigungsoption
  • (verhindert das verkleben der Düse im Produktionsalltag)
  • Reinigungsprozess der Düse (Produktionsende)
  • Autom. Reinigungsprozess der Pretreatpumpe
  • Reinigungsprozess der Düse (Produktionsende) automatisch
  • Autom. Reinigungsprozess mit Bildern im Display dargestellt
  • Bebilderte Anleitung im Display (Wartung, Handhabung)
  • Hochwertiger In-Line Filter für grobe Partikel
  • Düse extern reinigungsfähig durch Reinigungsmittel
  • Barcode-Scanner Schnittstelle (Anschlussmodul optional)
  • Waage (optional)
  • Abwassertankstandfuß
  • Mehrsprachige Menüführung
  • Einheiten (Metrisch/Inch)
  • Ergonomisch verbesserte Schublade
  • Superuser Funktion (autom. Besprühen)
  • Abmessung T 90 x B 72 x H 48 cm
  • Abmessung für Transport T 95 x B 80 x H 61 cm
  • Gewicht 70 kg
  • Gewicht für Transport 90 kg
  • Anschluss 220/230 oder 110/120 VAC
  • Leistung 150 W / 2 A
  • Hauptsicherung 12 A
  • Arbeitsdruck der Düsen bei Precoating ca. 5,5 bar
  • Arbeitsdruck der Düsen bei Wasser (Reinigung) ca. 7 bar
  • Weitere Merkmale das Gehäuse ist
  • verzinkt und pulverbeschichtet
Diese Kategorie durchsuchen: Textildrucker